Do 02. Mai 2019
ab 14.30 – 17.00 h     
von FRAU zu FRAU jeden ersten Donnerstag
im Monat, Im „Gartehuus" der Kirche St. Jakob
Ein idealer Treffpunkt um sich näher kennen zu lernen oder sich bei einem ungezwungenen „Schwatz" auszutauschen. Willkommen sind alle Frauen mit und ohne Kinder. jeden Jahrgangs! Für Kinder stehen Spielsachen zur Verfügung! Verantwortung und Ansprechperson; Pfarramt St. Jakob und Vreni Margelisch (061 331 45 28)

Fr 03. Mai 2019          
ab 18.0h        
Von Mann zu Mann Gemütliches Beisammensein,
Grillieren und gute Gespräche im Gartehuus
Gemeinschaft - Trennung - Fürbitte
„Also trennte sich ein Bruder von dem anderen“ (Genesis 13,11)

So 05. Mai 2019         
09.15 h    
Gebet in der Sakristei (St. Jakobsstr. 375)
09.45 h    
Gottesdienst, Predigt: Pfarrer Stefan Burkhalter
Kinderhüte und Sonntagsschule im Gartehuus, anschliessend Kirchenkaffee

So 12. Mai 2019
09.15 h    
Gebet in der Sakristei (St. Jakobsstr. 375)
09.45 h     
Gottesdienst, Predigt: Pfarrer Martin Hohl Kinderhüte und Sonntagsschule im Gartehuus, anschliessend Kirchenkaffee

Di 14. Mai 2019
14.30 h    
Seniorentreff an der Farnsburgerstrasse 58
Im Krämerlital Alpensagen und Naturjodel gesungen und erzählt vom
Duo „Neumond“ Danielle und Matthias Lehnherr Dubied Saalöffnung 14.00 Uhr!


So19. Mai 2019         
09.15 h    
Gebet in der Sakristei (St. Jakobsstr. 375)
09.45 h     
Gottesdienst Predigt: Pfarrer Stefan Felber  Kinderhüte und Sonntagsschule im Gartehuus, anschliessend Kirchgemeindeversammlung

So 26. Mai 2019    
Kein Gottesdienst, Gemeinde ist im Weekend in Höchenschwand

Di 28. Mai 2019
Monatswanderungen
Für alle Wanderlustigen, die noch ca. 2 1/2 Stunden
wandern können. Kontaktperson. Herr Michel Courvoisier Telefon 061-421 48 20
weitere Infos

Do 30.  Mai 2019
09.15 h    
Gebet in der Sakristei (St. Jakobsstr. 375)
09.45 h    
Auffahrtsgottesdienst, Predigt: Pfarrer Hieronymus Christ Kinderhüte und Sonntagsschule im Gartehuus anschliessend Kirchenkaffee

 

Losung des Tages

Sonntag, 19.05.19

Sieht Gott nicht meine Wege und zählt alle meine Schritte?
Hiob 31,4


Kein Geschöpf ist vor ihm verborgen, sondern es ist alles bloß und aufgedeckt vor den Augen Gottes, dem wir Rechenschaft geben müssen.
Hebräer 4,13
X